Galerie 2


Assoziationen und formale Aspekte

Steine faszinieren mich durch Gestalt, Muster und Farbe. In Museen und Steinarchiven gezeigte oder in Kulturdenkmälern verwendete Gesteine regen mich immer wieder an, ihre Fundorte auf Reisen aufzusuchen.


Die Vielfalt der toskanischen Gesteine veranlasste mich, mit dem Aufbau einer toskanischen Steinbuchbibliothek zu beginnen.


Die Bedeutung mancher Steinbücher ist für mich mit Gedanken und Gefühlen zu den Geschehnissen am Fundort verbunden, die über die ästhetischen Aspekte der Buchgestaltung hinausgehen
(z.B. Gedenkbücher).


Für mich spiegeln meine Steinbücher auch Verletzungen und Brüche, wie sie in jedem Menschenleben vorkommen. Dies soll auch durch haptisches Erleben nachvollziehbar werden.

Ich wünsche dem Besucher Freude beim Betrachten der Bücher.
Möge er dabei seine eigene 'Lesart'  finden.



LINK
Steinbücher Paul Zimmermann


zurück